Nadel-Axial-Zylinderrollenlager

Auswahl an Nadel-Axial-Zylinderrollenlager von INA, FAG


Nadel-Axial-Zylinderrollenlager sind zweiseitig wirkende Genauigkeits-Axial-Zylinderrollenlager mit radialem Lagerteil. Innenring, Außenring und Zylinderrollenkränze sind so aufeinander abgestimmt, dass die Lager mit einer Präzisions-Nutmutter gezielt axial vorgespannt werden können.

Die Lager gibt es mit und ohne Befestigungsbohrungen im Außenring. Lager mit Bohrungen werden direkt an die Anschlusskonstruktion geschraubt. Die große Anlagefläche und der enge
Bohrungsabstand erlauben eine äußerst starre und setzungsarme Verbindung mit der Anschlusskonstruktion. Der sonst zum Halten des Lagers notwendige Lagerdeckel einschließlich notwendiger Anpassarbeit einfällt damit.

Nadel-Axial-Zylinderrollenlager gibt es auch auf einer Seite mit einer abgestuften, verlängerten Wellenscheibe. Diese Lager werden eingesetzt, wenn die axiale Abstützung der Wellenscheibe nicht ausreicht oder eine Dichtungs-Laufbahn gefordert ist.

Technische Produktdaten unserer Nadel-Axial-Zylinderrollenlager

Weiterführende technische Daten der einzelnen FAG Nadel-Axial-Zylinderrollenlager (Baureihen, Produktdatenblätter als pdf, CAD-Konstruktionszeichnungen,...) erhalten Sie direkt hier: FAG Nadel-Axial-Zylinderrollenlager

Für Produktinformationen anderer Hersteller sprechen Sie uns bitte an!

Nachsetzzeichen der lieferbaren FAG Nadel-Axial-Zylinderrollenlager Ausführungen:

L = breite, abgestufte Wellenscheibe
TV = Käfige aus glasfaserverstärktem Polyamid 66