Nadellager - mit Borden

Auswahl an Nadellagern mit Borden von INA

Nadellager mit Borden sind ein- oder zweireihige Baueinheiten, bestehend aus spanend gefertigten Außenringen mit Borden, Nadelkränzen und herausnehmbaren Innenringen. Die Lager gibt es offen und abgedichtet.

X-life
Nadellager mit Borden sind X-life-Lager. Bei diesen Lagern ist die Rauheit und Formgenauigkeit der Laufbahnen optimiert. Das führt zu einer höheren Tragfähigkeit und längeren Lebensdauer.
 
Nadellager ohne Innenring (NK.., NKS.., RNA..)
Lager ohne Innenring sind radial besonders raumsparend. Sie setzen jedoch voraus, dass die Laufbahn auf der Welle gehärtet und geschliffen ist.
 
Nadellager mit Innenring (NKI.., NKIS.., NA..)
Lager mit Innenring werden eingesetzt, wenn die Welle nicht als Wälzlagerlaufbahn ausgeführt werden kann.

Technische Produktdaten unserer Nadellager mit Borden

Weiterführende technische Daten der einzelnen INA Nadellager mit Borden (Baureihen, Produktdatenblätter als pdf, CAD-Konstruktionszeichnungen,...) erhalten Sie direkt hier...

Für Produktinformationen anderer Hersteller sprechen Sie uns bitte an!

Nachsetzzeichen der lieferbaren INA Nadellager mit Borden Ausführungen:

C3 = Radialluft größer als normal, Sonderausführung1)
P5 = hohe Maß-, Form- und Laufgenauigkeit, Sonderausführung1)
RSR = einseitig schleifende Dichtung, Standard
TV2)= Käfig aus glasfaserverstärktem Polyamid 66, Standard
ZW3)= zweireihig, Standard
2RSR = beidseitig schleifende Dichtung, Standard

1) Auf Anfrage
2) Lager mit Kunststoffkäfig
3) Abhängig von der Baugröße