.trading

Antriebstechnik

Optibelt TT mini S

Frequenzmessgerät zur Vorspannungsprüfung von Antriebsriemen

Das Optibelt TT mini S Frequenz-Messgerät dient zur Vorspannungsüberprüfung von Antriebsriemen durch Frequenzmessung.

Der vorgespannte Riemen wird durch Anschlagen per Finger oder mit einem Gegenstand in Schwingung versetzt. Halten Sie dann den Messkopf über den zu messenden Riemen. Bei einer konstanten Frequenz beginnt eine Messung mit Messauswertung. Der Beginn wird durch eine Leuchtdiode angezeigt. Nach der Messauswertung wird das Ergebnis in Hertz angezeigt, das m erlischt. Die Messfrequenz [Hz] ist mit dem Sollwert [Hz] zu vergleichen. Verringern oder erhöhen Sie die Riemenspannung je nach Messergebnis, bis der Vorgabewert erreicht ist. Die Umrechnung der Messfrequenz f [Hz] in die Trumkraft T [N] erfolgt nach einer einfachen Formel. Wir haben für Sie eine Excel Liste vorbereitet, die die entsprechenden Werte Ihrer Antriebsriemen gleich umrechnet und liefern diese gerne als WEBER.Service zu.

Das Optibelt TT mini S Frequenz-Messgerät können Sie bei uns auch mieten!

Eigenschaften / Vorteile des TT mini S:

  • kleines, handliches Gerät; Handy-Größe
  • mit dem flexiblem Schwanenhals für Messungen an schwer zugänglichen Stellen (beim TT mini S!)
  • automatische Abschaltfunktion
  • Kalibrierung nicht erforderlich
  • Messbereich von 10 Hz bis 600 Hz
  • einfache und wiederholgenaue Messungen
  • made in Germany
  • mit Batterie
  • Werkskalibrierung und CE-Abnahme