Präzisionsstahlwellen

Wellen werden in metrischen und zölligen Abmessungen geliefert. Sie werden standardmäßig in der Toleranzklasse H6 gefertigt.

Werkstoffe:
  • Standard: Vergütungsstahl, z.B. CF53 (1.1213), HRC 62+/-2
  • Hohlwellen: 100 Cr6 (1.3505), HRC 60+2
  • Korrosionsarme Wellen: X46Cr13 (1.4034), HRC 54+3, X90CrMoV18 (1.4112), HRC 55+5
  • X105CrMo17 (1.4125), HRC 53+5
  • Hartverchromte Wellen: CF53 (1.1213), Schichthärte HRC 65-70, Chromschichtstärke 0,008 bis 0,015

Es besteht die Möglichkeit die Stahlwellen nach Kundenwunsch zu bearbeiten. Standardbearbeitungen wären u.a Axial- und Radialgewinde oder Fasen. Als Sonderbearbeitung z. B. Zapfen, Profileinstiche, gefräste Flächen usw.

Weitere Informationen und technische Daten finden Sie direkt hier: INA Wellen

Als Wellenlagerung stehen verschiedene Tragschienen, (Wellenunterstützungen) oder Wellenböcke zu Verfügung.

Sprechen Sie unsere Lineartechnik Spezialisten (autom. E-Mail Link) einfach direkt an!

Telefon: 0 22 34 / 18 36 - 32   Fax: 0 22 34 / 18 36 - 89