WEBER.Thermografie Kamera kaufen

Wann macht der Kauf einer Infrarot-Kamera überhaupt Sinn?

Seit die Thermografie in der vorbeugenden Instandhaltung immer wichtiger wird, überlegen viele selbst eine Kamera anzuschaffen. Diverse Hersteller bieten hier ein weites Spektrum an Kamerasystemen an. Die günstigsten Systeme starten hier schon für wenige tausend Euros.

Augen auf beim Kauf:

Nicht jede Kamera eignet sich für Ihren Anwendungsfall und/oder Anwender! Und ordentliche Systeme starten mit wenigen Euros und kosten leicht auch 10.000 € und weit mehr. Daher ist i. d. R. die Miete durchaus eine sinnvolle Alternative. In vielen Fällen ist zusätzlich ein zertifizierter Thermograf notwendig, ein wichtiger Grund für viele unserer Kunden diese Dienstleistung bei uns einzukaufen.

Wenn Sie eine anwenderorientierte Kaufberatung wünschen, stehen wir auch hier gerne zur Verfügung. Unser Kerngeschäft ist die Thermografie- bzw. Infrarot-Dienstleistung für Industrie und Handwerk sind. Aber unser Thermograf (zertifiziert nach DIN EN ISO 9712 bzw. DIN EN 473) berät Sie - gegen eine faire Gebühr - herstellerneutral und anwendungsbezogen.

Erst dann kümmern wir uns auf Wunsch auch um die Beschaffung - selbstverständlich gegen Verrechnung der Beratungsgebühr! Wir haben zu den führenden Herstellern von Infrarotkameras entsprechende Verbindungen, insoweit auch einen aktuellen Überblick am Markt. Das ist auch zwingend erforderlich, denn die Preise für diese Technik verändert sich permanent! Nutzen Sie unsere Erfahrung.

Noch weitere Fragen? Gerne! Sprechen Sie uns an!

Sie wollen doch lieber nur eine Kamera leihen? Kein Problem:

Hier finden Sie alle Informationen zur Miete einer WEBER.Thermokamera!