Bis ein Produkt den Weg in das WEBER.Portfolio findet, muss es eine Vielzahl von Faktoren erfüllen und unserer Philosophie entsprechen. Dazu zählen beispielsweise der Innovationsgrad des Produktes, überzeugende Qualität, Herstellerphilosophie und als wichtigstes Merkmal - der Bedarf des Kunden. Mehr als 600.000 sind bei uns vorrätig:

Durch unsere vier eigenen Zentrallager - Schauenstein (Region Süd), Köln (Region West), Berlin (Region Nord) und Chemnitz (Region Ost) - bieten wir eine optimale Verfügbarkeit und maximale Kundennähe.

Die hohen Anforderungen, die wir an unsere Hersteller richten, werden von uns nochmals final auf den Gedanken der Energieeffizienz überprüft. Dies ist Teil der Unternehmensphilosophie und trägt in hohem Maße zur Wirtschaftlichkeit Ihrer Prozesse bei. Ressourcenschonende Transportwege und insgesamt kurze Wege in der Logistik runden unser verantwortungsbewusstes Handeln ab und machen die ROLF WEBER GRUPPE zum verlässlichen Partner.