.trading

Ethylen Propylen Dien Monomer Kautschuk (EPDM) Werkstoff für CNC gedrehte Dichtungen

Werkstoff: Ethylen Propylen Dien Monomer Kautschuk (EPDM)

Werkstoffbezeichnung: EPDM FDA BLUE

Beschreibung: Dieser Werkstoff wurde speziell für die Verwendung im Lebensmittelbereich entwickelt. Es wurden bei der Entwicklung die Forderungen der Richtlinien EU No 1935/2004 und EU No 2023/2006 als Basis verwendet und umgesetzt.

Werkstoff: Ethylen Propylen Dien Monomer Kautschuk (EPDM)

Werkstoffbezeichnung: EPDM KTW

Beschreibung: EPDM KTW ist eine schwefelvernetzte EPDM Qualität mit 81 Shore A. Dieser Werkstoff ist nach KTW D1 und D2 geprüft und in Trinkwasser einsetzbar.
Die mechanischen Eigenschaften sind sehr gut. Weiters ist es geeignet für Anwendungen mit Wasserdampf.

Werkstoff: Ethylen Propylen Dien Monomer Kautschuk (EPDM)

Werkstoffbezeichnung: EPDM FDA

Beschreibung: EPDM FDA ist eine für den Einsatz in Lebensmittel geeignete EPDM Qualität. Konform zu den Richtlinien der FDA.

Werkstoff: Ethylen Propylen Dien Monomer Kautschuk (EPDM)

Werkstoffbezeichnung: EPDM WHITE FDA

Beschreibung: EPDM FDA weiß ist FDA-CFR21.177.2600 konform.
Es ist einsetzbar bei Anwendungen mit Lebensmittelkontakt im Bereich von -45°C bis 130°C.

Werkstoff: Ethylen Propylen Dien Monomer Kautschuk (EPDM)

Werkstoffbezeichnung: EPDM peroxide

Beschreibung: Dieses Material hat sehr gute Eigenschaften bei tiefen Temperaturen, hohe Ozon-, Alterungs- und Witterungsbeständigkeit. Es ist ebenfalls gut geeignet bei polaren Lösungsmitteln (Alkoholen, Ketone, Ester), HFC-Flüssigkeiten sowie Bremsflüssigkeiten auf Glykolbasis.
Als unpolarer Werkstoff ist EPDM nicht beständig bei Mineralölprodukten, Fetten und Ölen.

Oder konfigurieren Sie Ihre Dichtung jetzt einfach und zeitsparend selbst - mit der:

WEBER.App Seal 4.0